Alles Krise? Was hat das Wachstum damit zu tun?
Attac-Aktivist Norbert Nicoll diskutiert mit uns über einen der wichtigsten Begriffe der heutigen Zeit: die Krise. Der Krisenbegriff bestimmt seit Jahren die Medien: Hungerkrise, Wirtschaftskrise, Klimakrise und seit 2015 die Fluechtlingskrise. Die Welt scheint in einem dauerhaften Krisenzustand zu stecken. Norbert Nicoll stellt die Entstehung dieser Krisen in einen direkten Zusammenhang mit der Kernidee unseres heutigen Wirtschaftssystems: der Idee, dass Wachstum zu Wohlstand führt.

Einlass 19:00 / Beginn 19:30
45 Minuten Vortrag & Buchvorstellung - Anschliessend Frage & Diskussionsrunde
Eine Veranstaltung von Attac, dem Buchladen 39 und Hotel Total.

Mehr Infos auf Facebook: https://business.facebook.com/events/1203677576321698/